Wir nutzen Cookies um Ihnen ein für Sie optimiertes Surfen zu ermöglichen und werten diese Informationen für statistische Zwecke aus. Durch Einstellungen in Ihrem Browser können Sie das setzen von Cookies verhindern. Mehr Infos dazu hier

Axetris Europe

  • Schweiz | DE / EN
  • Deutschland | DE / EN
  • Turkey | EN
  • Rest of the World | EN
  • Great Britain | EN
  • Canada | EN
  • USA | EN / DE / ZH / JA
  • Rest of the World | EN
  • 中国 | ZH / EN / JA
  • India | EN
  • 日本 | JA / EN
  • 대한민국 | EN
  • Rest of the World | EN
  • Rest of the World | EN

CO2-Kältemittelüberwachung

CO2相关汽车制冷剂监测

Die wachsende Sensibilisierung gegenüber den umweltschädigenden Auswirkungen von Kältemitteln in Klima- und Kälteanlagen hat die Automobilindustrie längst erfasst. Die Branche sucht nach Alternativen. Viele Zulieferbetriebe haben bereits angekündigt, ihre Produktionen auf das natürliche Kohlendioxid (CO2), als Kältemittel mit R744 bezeichnet, mit seinem vergleichsweise geringen Treibhauspotential (Global Warming Potential, GWP) umzustellen.

 

Es sind Anzeichen einer globalen Trendwende: Die schnelle und zuverlässige Detektion von CO2-Gasen in Fahrzeug-Sicherheitssystemen - insbesondere zur Messungen potentieller Leckagen – gewinnt dadurch grosse Bedeutung. Die NDIR-Technologie kann hier einmal mehr ihre wichtigsten Stärken ausspielen: stabile Langzeit-Sensorleistung und niedrige Nachweisgrenzen (limit of detection / lower limit of detection, LOD, LDL).

Item added to watchlist